Prof. Dr. med. Ulrich Baumann

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kindergastroenterologe
Fellow of the Royal College of Paediatrics and Child Health

Curriculum vitae

Nach Facharztausbildung und Weiterbildung in der Subspezialität Pädiatrische Gastroenterologie und Hepatologie in Essen und Birmingham (GB) für 6 Jahre Klinische und wissenschaftliche Tätigkeit am Birmingham Children´s Hospital (Consultant Paediatric Hepatologist). 2008 Berufung auf die W2 Schwerpunktprofessur Pädiatrische Gastroenterologie und Hepatologie an der Medizinischen Hochschule Hannover. Schwerpunkt von klinischer und wissenschaftlicher Arbeit liegt auf dem Gebiet der kindlichen Lebererkrankungen, insbesondere der seltenen Stoffwechselerkrankungen der Leber, der Autoimmunhepatitis, der portalen Hypertension und der Lebertransplantation. Professor Baumann ist Principal Investigator im von der EnprEMA anerkannten European Paediatric Liver Transplant Network und leitet die internationale ChilSFree Studie. 2012 wurde er von der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin in die task force Transplantationsmedizin berufen. Von 2010 bis 2016 war Professor Baumann gewähltes Mitglied des Hepatology Committee der European Society for Paediatric Gastroenterology Hepatology and Nutrition, von 2013-2016 deren gewählter Vorsitzender. Seit 2014 Associate Editor der Medizinischen Fachzeitschrift Journal of Padiatric Gastroenterology and Nutrition JPGN für das Gebiet Pädiatrische Hepatologie.

Prof. Dr. med. Ulrich Baumann

Kontakt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.